„Sky’s the limit“: Catapult-Statistiken zeigen den Super-League-Fans die Leistung der Athleten

Die Super League, Sky Sports und Catapult haben sich zusammengetan, um den Fans in Großbritannien erstmals Leistungsanalysen direkt zu Hause zu liefern.

Rhodri Jones, Chief Commercial Officer der Super League, sagte: „Wir freuen uns sehr, Live-GPS-Daten zur Sky Sports-Übertragung für das Dacia Magic Weekend hinzufügen zu können.“ Es war ein gewaltiger Aufwand aller Parteien, dies zu erreichen, aber diese Premiere im Vereinigten Königreich wird es den Zuschauern von Sky Sports ermöglichen, noch näher am Geschehen zu sein.“

Super League-Statistiken

Echtzeitstatistiken

Catapult versorgt Spieler, Teams und Mitarbeiter der Super League mit mehr als 390 GPS-Geräten und wird seit Beginn der Saison 2018 in allen Trainingseinheiten und Spielen eingesetzt.

Ab dem Dacia Magic Weekend überträgt Sky Sports die wichtigsten Kennzahlen, die sich am meisten auf die Leistung der Rugby-Liga auswirken. Das Dacia Magic Weekend ist die perfekte Gelegenheit, die technologiebasierten Statistiken zu präsentieren, da alle sechs Spiele der 23. Runde der Betfred Super League im St. James’ Park, Newcastle, ausgetragen werden.

Die Statistiken konzentrieren sich auf nur drei Schlüsselkennzahlen: die von jedem Spieler zurückgelegte Distanz (Meter), die erreichte Höchstgeschwindigkeit (km/h) und die Spielintensität, gemessen daran, wie viele Meter ein Spieler pro Minute läuft (m/min).

Zusammen werden diese Kennzahlen die herausragende Athletik der Super-League-Spieler verdeutlichen, einen objektiven Eindruck davon vermitteln, wie intensiv die Spiele sind, und herausragende individuelle Leistungen hervorheben.

Warrington_Wolves

Catapult X Rugby League

„Wir sind jetzt in das vierte Jahr unserer Partnerschaft mit der Super League eingetreten und daher ist es unglaublich aufregend, den Fans zum ersten Mal einen Einblick in die außergewöhnliche Athletik und körperlichen Qualitäten geben zu können, die Rugby-League-Spieler auf einem zeigen.“ Regelmäßig“, sagte Gordon Rennie, Customer Success Manager von Catapult. „Das Catapult Vector-Gerät wird zwischen den Schulterblättern des Spielers positioniert und erfasst Daten mit einer Abtastrate von 10 Hz, also zehnmal pro Sekunde, um die Entfernung und Geschwindigkeit der Spieler genau zu berechnen.“

Rennie fuhr fort: „Mit diesen Daten sind wir in der Lage, leistungsbezogene Fragen wie die Anforderungen des Trainings und der Spiele sowie die Auswirkungen von Regeländerungen auf den Sport zu beantworten.“ Es ist äußerst aufregend, diese Daten den Fans zum ersten Mal im Vereinigten Königreich zur Verfügung stellen zu können.“

Die britische Übertragung ergänzt Catapults erfolgreiche Erfolgsbilanz bei der Zusammenarbeit mit anderen professionellen Sportverbänden und Rundfunkanstalten, um das Engagement der Fans zu steigern. In Australien ist dies seit langem ein Beispiel für den Telstra Tracker, der in AFL- und NRL-Sendungen zu sehen ist und auf den Daten und der Technologie von Catapult basiert.

Rhodri Jones, Chief Commercial Officer der Super League, erklärte: „Die Daten und Statistiken werden jedem Zuschauer ein besseres Verständnis dafür vermitteln, was es braucht, um Rugby auf höchstem Niveau zu spielen.“

—> Um mehr darüber zu erfahren, wie und warum Super-League-Teams die Technologie zur Athletenüberwachung nutzen, klicken Sie hier Hier um unsere zu lesen kostenloses eBook – Die Grundlagen der Athletenüberwachung.

Grundlagen der Athletenüberwachung

Super League-Teams und ihre Mitarbeiter nutzen die Catapult-Technologie seit 2018, um die Leistung objektiv zu verbessern, effektive Trainingsprogramme zur Vermeidung von Verletzungen zu erstellen und die Rehabilitation zu überwachen.

Der Leistungsleiter der Rugby Football League, Dr. Ben Jones, erzählt uns mehr darüber, wie die Rugby League vom Einsatz der Catapult-Technologie profitiert hat:

Der Einfluss der Technologie in der Super League

„Super League ist eine aufregende Liga mit einer Erfolgsgeschichte an Innovationen“, sagt Will Lopes, CEO von Catapult. „Wir freuen uns, den Fans die Leistungsanalysen zu zeigen, die ihren Athleten und Trainern mit unseren Daten umsetzbare Erkenntnisse über die Leistung, Gesundheit und das Wohlbefinden der Spieler liefern.“

Die Echtzeitübertragung der Leistungsstatistiken der Spieler folgt anderen bemerkenswerten Innovationen im Sport. Die Super League war auch die erste Sportart, die Videoschiedsrichter und Umkleidekabinenkameras einführte, um die Unterhaltung von Rugby-Ligaspielen im Fernsehen zu steigern.

Zusätzlich zur Unterhaltung der Fans bieten die Statistiken auch den Super-League-Kommentatoren von Sky Sports sofortigen Zugriff auf komplexe Tracking-Details, was bedeutet, dass bereits umfassende Analysen noch umfassender sein können und den Zuschauern die extreme Athletik der Spieler auf dem Spielfeld zeigen können.

Helen Falkus, Direktorin für Multisport bei Sky Sports, sagte: „Sky Sports möchte die Fans so nah wie möglich an das Geschehen auf dem Spielfeld heranführen. Daher freuen wir uns sehr, dass wir diese detaillierten statistischen Informationen mit der Super League teilen können.“ Fans schalten das Dacia Magic Weekend ein.“

Diese neueste technologische Innovation zielt darauf ab, die Fans näher an das Geschehen heranzuführen, und zusammen haben diese Innovationen dazu geführt, dass die Zuschauerzahlen der Super League im Jahr 2020 um 10% und im Jahr 2017 um 25% gestiegen sind.

Klicken Sie hier, um mehr über die Rugby-spezifische Lösung von Catapult zu erfahrenS.

Matty Nicholson, professioneller Rugby-League-Fußballer, der als Stürmer in der zweiten Reihe für die Warrington Wolves spielt

Das Bedürfnis nach Geschwindigkeit: Wie die Messung von Rugby-League-Spielern die Auswahl von Nationalmannschaften und Wegeentscheidungen revolutioniert

Die Betfred Super League ist kürzlich zu uns zurückgekehrt Fernseh Bildschirmund fesselt die Fans mit seiner neuen Spielgeschwindigkeit, katastrophalen Tackles und Line Breaks einiger der größten und schnellsten Spieler der Rugby League.

Wir betrachten die Auswirkungen der Entscheidung der RFL, eng mit Daten, Technologie und Medien zusammenzuarbeiten, um den Sport, den wir alle lieben, zu verbessern. Die Geschwindigkeit des Spiels wurde erhöht, um die Fans besser einzubeziehen, die Auswahl der Nationalmannschaft und die Entscheidungsfindung bezüglich des Leistungspfads wurden verbessert, und jetzt ist das Spiel für alle, auch für Amateursportler, sicherer. Klicken Sie hier, um mehr zu lesen.

Sind Sie bereit, sich einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen?